Fahne und Funken statt Generalprobe

Am Donnerstag (17.02.22) hätte eigentlich die Generalprobe zur Session 2022 stattgefunden, die ja leider aus bekannten Gründen nicht stattfinden kann. Um aber zumindest für ein gewisses Gefühl von Karneval zur Sorgen, trafen sich der Vorstand der TuRa Karnevalsabteilung, die Funkengarde, deren Eltern und allen voran Prinzessin Atessa I. am und im Elsener Bürgerhaus.

Zunächst wurde vor dem Bürgerhaus – aufgrund des aufziehenden Sturmes nur symbolisch – die Elsener Karnevalsfahne gehisst. Vorstand Dieter Gees und Prinzenadjutant Jürgen Schlenger unterstützen dabei unsere Prinzessin Atessa I. Weihrauch.

Danach kam im großen Saal des Bürgerhauses dann echte Karnevalstimmung auf – als die Funkengarde ihren Tanz zur Session 2022 präsentierte. Anwesend waren neben der Tollität und dem Vorstand auch die stolzen Eltern und die beiden Trainerinnen unserer jungen Garde, Madlen Büker und Pia Vorsmann. Nach einem tollen Auftritt gab es einen tosenden Applaus vom Publikum und auch eine Rakete, wie zu „echten“ Karnevalszeiten.

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.