Jecken stürmen das Elsener Bürgerhaus

Mit einer fantastischen TuRa Gala und einer stimmungsgeladenen Weiberfastnachts-Party bogen die TuRa Karnevalisten auf die Sessionszielgerade ein.

Nicht zu glauben was hier in den letzten Tagen los, so das erste Resümee der Verantwortlichen der TuRa Karnevalsabteilung, von Krise keine Spur, es herrschte ausgelassenen Fröhlichkeit in der Hochburg der Elsener Narren.

Schon die Weiberfastnachts-Party setzte lt. der örtlichen Presse neue Maßstäbe. Noch mehr Party und ein Programm welches seines Gleichen sucht. Mit den Männerballetts aus Scharmede, Salzkotten, Delbrück und den zwei eigenen Männergarden wurde der holden Weiblichkeit aber auch einiges geboten, dazu der Stimmungsknaller TIM TOUPET und die 2 lustigen 3, ein bestens auflegender DJ Micky, der seine Fetengemeinde bestens im Griff und auf der Tanzfläche hatte. Einfach toll, so das Fazit dieses Abends der dann am Samstag beider TuRa Gala noch einmal getoppt wurde.

AUSVERKAUFT so hieß es an der Eingangskontrolle zum Elsener Bürgerhaus und die Feiergemeinde machte ihrem Namen alle Ehre. Ein rasant schnelles Programm welches sich mit der mehr als Partytauglichen MADISON BAND abwechselte hauchte auch dem Letzten Gast den Karnevalsbazzilus ein. Einmal mehr angeführt von der charmanten und närrischen Adelsträgerin, Prinzessin Birgit I.(Birgit Mersch) verwandelte sich das Bürgerhaus in eine absolute Hochburg des Frohsinns und der Ausgelassenheit. Hier macht es einfach nur Spaß dabei zu sein, so das Zitat eines der vielen Besucher.

Der Spaß stand auch beim Elsener MännerBallett immer im Vordergrund, die Jungs um ihre Chefin, Cornelia Fischer, sagten nach 29 Jahren auf der Karnevalsbühne AUF WIEDERSEHEN und verabschiedeten sich standesgemäß mit einem Bringsmedley für ihre SUPERJEILEZICK im Elsener Karneval. DANKESCHÖN für einen immer sensationellen Einsatz für den Elsener Karneval an das MännerBallettElsen (MBE).

DANKESCHÖN für eine sagenhaft schöne Karnevalssession sagen die Tura Jecken allen Besuchern, und Elsener Karnevalsfreunden aus Nah und aus Fern, Dankeschön den vielen Aktiven, die wieder einmal ihr Bestes gegeben haben und Dankeschön den vielen Helfern vor und hinter den Kulissen.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein frohes Wiedersehen beim Elsener Karneval 2011.

TuRa Helau!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.